16102021-DSC_4492-Modifica-Modifica.jpg

All you need to know
FAQ

Fragen und Antworten zu Hochzeitsfotografie

1

Was passiert, wenn die Hochzeit aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden kann?

Solltet Ihr bei mir einen Buchungsvertrag ausgefüllt haben und Ihr müsst die Hochzeit verschieben, stimmen wir uns einfach bzgl. einem neuen Datum ab. Sollte ich an Eurem Ersatztermin keine Zeit mehr haben und Ihr haltet an dem neuen Termin fest, könnt Ihr problemlos vom Vertrag zurücktreten und erhaltet die Anzahlung zurück. Gleiches gilt, wenn die Hochzeit komplett abgesagt wird.

2

Wann sollte ich meinen Hochzeitsfotografen buchen?

So früh wie möglich. Begehrte Termine sind oft schon 12 Monate zuvor fest verbucht. Grundsätzlich: je eher ein Hochzeitstermin in der "heißen Phase" von Mai bis August liegt, je eher es sich um einen der begehrten Tage am Wochenende handelt, desto früher sollte man optionieren. Eine Terminoption lässt sich immer so lange aufrechterhalten, bis eine 2. Buchungsanfrage für den Termin vorliegt. Dann haben Sie die Möglichkeit, die Option für den Hochzeitsfotografen in eine feste Buchung zu wandeln.

3

Was ist alles inklusive?

Sie buchen uns für einen vereinbarten Tagesfestpreis. Damit haben sie nicht nur eine Einsatz-Garantie erworben. Sie lernen uns in einem Vorgespräch kennen. Sie erhalten dann nach der Hochzeit - je nach Geschmack und Einsatzdauer - Bilder Ihrer Hochzeitsreportage, Bilder Ihres Brautpaarshootings, Gruppenbilder und Momentaufnahmen. Alle Fotos bekommen Sie in höchster Auflösung auf Usb/link zur unbegrenzten privaten Nutzung. Alle Bilder sind grundkorrigiert in Farbe und Kontrast. Zusätzliche werden die Bilder mit unserem speziellen Beautybearbeitungsverfahren veredelt.

4

23072021-DSC_5482.jpg

Wie viel Zeit sollten wir für das Paarshooting einplanen?

Wenn Licht und Location passen, können in zehn Minuten tolle Fotos entstehen. Der Zeitpunkt hängt natürlich von eurem Programm ab, am schönsten werden die Fotos aber, wenn wir nicht in die pralle Mittagssonne müssen. Besser sind die tief stehende Sonne und das sanfte Abendlicht. Und weniger anstrengend als ein Zwei-Stunden-Shooting ist es auch, immer mal wieder für 15 Minuten zu fotografieren. Lasst uns einfach sehen, wie das in euren Tagesablauf, zu den Gästen und zur Location passt.

5

landshut fotograf_edited.jpg

Wie läuft die Buchung ab? 

Meldet euch mit eurem Wunschtermin, dem Ort und dem groben Ablauf bei mir. Wenn das Datum noch frei ist, vereinbaren wir einen Termin zum Kennenlernen – persönlich oder per Skype. Eine verbindliche Buchung ist erfolgt, sobald ihr meinen Vertrag unterschreibt und die vereinbarte Anzahlung leistet.

6

Wie kommen unsere Gäste an die Fotos?  

Ich richte euch eine elegante private Online-Galerie ein. Dort haben eure Gäste die Möglichkeit, sich die Bilder anzuschauen und kostenfrei herunterzuladen.

7

Wie arbeiten Ihre Hochzeitsfotografen?

Sie werden sich wundern: die meisten der Gäste werden uns bei der Arbeit gar nicht wahrnehmen - und so soll es auch sein. Wir beobachten und fangen so die besten, authentischsten Momente ein.

ELOPEMENTSWEDDINGS
COUPLES

SCHICKT UNS EINE NACHRICHT

Wir können es kaum erwarten mehr über euch und von eurer Love Story zu erfahren!

INVESTITION

Unsere Pakete sind nur Beispiele und gerne machen wir Euch ein individuelles Angebot das auf Euren Bedarf zugeschnitten ist.

Sitemap